Warlords Battlecry 3 Komplexer Echtzeitstrategie

Die Entwickler von Infinite Interactive haben sich im Gegensatz zu „Warlords Battlecry 2“ einmal wieder selbst übertroffen. Dies stand schon in Vorabversionen von „Warlords Battlecry 3“ fest, denn alles wurde komplett überarbeitet und ihr könnt das „Feeling“ aus dem Vorgänger in einer ganz neuen Art neu erleben. Neue Zaubersprüche, Monster oder auch Helden vergrößern den Spielspaß. “Warlords Battlecry 3” ist eine Mischung aus Echtzeit-Strategie und Rollenspiel, wo ihr euch mehreren Rassen anschließt und die Welt von Etheria erkundet. Der Distributor Vidis hat das Spiel von Publisher Enlight Software nun auch nach Deutschland gebracht. Doch ob die Fans unter euch wirlkich das lang ersehnte perfekte „Warlords Battlecry“ bekommen, erfahrt ihr nun in unserem Review.

warlords battlecry 3

Magie oder doch lieber Monster?

In “Warlords Battlecry 3” geht es darum, mit eurem aus den 16 verschiedenen Rassen ausgewählten Helden durch die Welt von Etheria zu reisen und euren schlimmsten Feind „Iriki“, vor dem sich sogar die Götter fürchten, zu besiegen. Als bei der nie aufhörenden Schlacht um Etheria ein paar Kaufleute von Selentine ihre gewohnten Handerlswege verliessen, um nach reichen Ländern jenseits der südlichen See zu suchen, trafen sie auf ein Land, was noch nie vorher gesehen wurde. Das neu entdeckte Land schien friedlich, idyllisch und reich an Bodenschätzen. Doch dann trafen sie auf die „Ssrathi“, die Bewohner des Landes. Die Kaufleute schlachteten viele der „Ssrathi“ ab und stahlen ihnen ihr Gold. Doch das Königreich der „Ssrathi“ war groß, ihr Wissen über die Magie gewaltig und ihr Shamanen-König „Iriki“ wurde wie gesagt selbst von den Göttern gefürchtet. Der darauf folgende Krieg veränderte das Gesicht Etherias für immer – Genau an dieser Stelle steigt ihr zunächst mit dem Tutorial ein.

Unglaubliche Vielfalt

Die Vielfalt gegenüber „Warlords Battlecry 2“ hat sich stark verändert. Dies könnt ihr an sehr vielen Sachen wie zum Beispiel den Helden erkennen: Es stehen euch 16 verschieden Rassen, die wiederum in 28 unterschiedliche Klassen eingeteilt sind, zur Verfügung. 8 neue Helden-Klassen geben euch die Möglichkeit noch spezialisiertere und mächtigere Kämpfer zu entwickeln. Dazu kommen noch 130 Zaubersprüche aus 13 verschieden Magie-Bereichen. Dieses Mal sind sogar auch wertvolle Artefakte mit von der Partie. Sie geben euren Helden noch mehr Macht und unterstützen euch im Kampf. Hinzu kommen natürlich auch noch die neuen aufwendig kreierten Gebäude. Diese könnt ihr in euren Lagern und auch in neutralen Geschäften, wo ihr beispielsweise wichtige Gegenstände kaufen könnt oder eure Monster ablegen könnt, vorfinden. Um noch einmal auf die Helden zurück zu führen: Das Skill-System wurde im Gegenteil zum Vorgängerteil ebenfalls verbessert: Durch dieses „neue“ System könnt ihr euren ultimativen Helden erschaffen. Besondere Fähigkeiten sind wie in einem typischen Rollenspiel zum Beispiel Stärke oder Intelligenz.

Viele, viele Möglichkeiten

wb3Falls ihr euch eben von den ganzen Fakten und Zahlen überrant gefühlt habt, dann heißt dieser Abschnitt nichts gutes für euch, denn wie es ein Review zu diesem Spiel verlangt, machen wir nun damit weiter. Wie ihr vielleicht wisst, war die „Warlords Battlecry“-Serie schon immer bekannt für ihre zahlreichen Optionen und Möglichkeiten innerhalb der verschiedenen Spielmodi, die sich übrigens zum größten Teil aus Gefechten und der Kampagne auszeichnen. Nun aber zurück zum Thema: Im Moment kann unserer Meinung nach kein anderes Echtzeit-Strategiespiel mit einer derartigen Vielfalt aufwarten. Dazu kommt noch die blitzsaubere Steuerung, sowie die vorbildliche Einbeziehung von Formationen, Erfahrungsgewinnen und Rollenspielelementen, die das Spiel höchst abwechslungsreich machen.

Die Missionen sind übrigens auch sehr abwechslungsreich gestaltet. Mal müsst ihr selbst bauen und angreifen, mal selbst bauen und verteidigen, mal mit einer bestimmten Anzahl von Einheiten auf die Suche nach etwas oder jemandem gehen und so weiter. Natürlich gibt es auch Features, wie zum Beispiel den Map-Editor, den Skirmish-Modus, den gelungenen Multiplayer für bis zu 5 Spieler und die große Open-End Kampagne, die “Warlords Battlecry 3” zu einer echten Langzeitbeschäftigung machen.

Es kann eben nicht alles perfekt sein

Neben dem perfekten und flüssigen Gameplay, der tollen Lokalisierung sowie den enorm vielen Interaktionsmöglichkeiten wurde die technische Seite des Spiel leider ein wenig vernachlässigt. Generell gibt es nur ein 2D-Gerüst mit eher armen als zufriedenstellenden Effekten, Texturen und Betrachtungsmöglichkeiten. Außerdem wirkt die Umgebung sehr steril und die Animationen der Einheiten hätten die Entwickler wirklich bisher hinbekommen können, denn hier könnte selbst „Starcraft“ Paroli bieten.
Beim Sound hingegen sieht es wieder besser aus. Die Musik tönt leise, aber passend im Hintergrund und die Effekte paraphrasieren die jeweilige Spielszene.

Pro
– Große Viefalt (Monster, Zauersprüche etc.)
– Fesselnde Story
– Enorme Langzeitmotivation
– Abwechslungsreiche Spielmodi und Missionen
– Gelungener Multiplayer für bis zu 5 Spieler
– Passende musikalische Untermalung
– Fast optimale Steuerung
– Gutes Tutorial und Handbuch
– Fast in jedem Bereich Besserungen gegenüber dem Vorgänger
– Toller Editor

Contra
– Manchmal recht unübersichtlich
– Recht schwieriger Einstieg
– Durchschnittliche KI
– Teils zu komplexes Gameplay
– Schwaches 2D-Grafikgerüst

Fazit zu Warlords Battlecry 3

“Warlords Battlecry 3” ist ein gelungener und langwieriger Titel für Liebhaber der Serie und solche, die es noch werden wollen. Ein perfekter Mix aus komplexer Echtzeitstrategie und einem Rollenspiel. Qualität und Quantität zugleich – Lediglich an der Grafik hätten die Entwickler noch arbeiten müssen, denn dann wäre es ein absoluter Top-Titel geworden.

Lotto gratis im Internet – Wo Sie kostenlos spielen können!

Wo kann man gratis Lotto spielen?

Wer kostenlos Lotto spielen will, bekommt im Internet sehr viele Angebote auf den unterschiedlichsten Seiten geboten. Viele der dort angebotenen Webseiten sind unseriös, was die meisten Spieler im Vorfeld nicht wissen. Doch gibt es wirklich noch kostenlose Angebote, bei denen es keinen Haken gibt? Wo kann man Lotto kostenlos spielen, ohne auf einen unseriösen Anbieter rein zufallen? Die unterschiedlichsten Lotterien bieten mittlerweile Chancen auf einen Jackpot mit mehreren Millionen an. Es liegt dahingehend nahe, dass man immer wieder einen Spielschein ausfüllt und hofft, den großen Glücksgriff zu bekommen. Die Spieler, die sehr häufig Lotto spielen können je nach Bundesland und vor allem auch Anbieter sehr tief in die Tasche greifen. Schnell verliert man die Lust am Lotto spielen. Für viele Spieler ist es sinnvoller, wenn man direkt kostenlose Lotto Angebote für sich nutzt, um zu schauen, wie das Spielen überhaupt ist. Bei dem ein oder anderen Anbieter kann man bereits den ersten Lottoschein kostenlos abgeben oder sogar mehrere Zahlen umsonst spielen.

Wer kostenlos Lotto spielen möchte wird sehen, dass trotz alledem Kosten anfallen, die jedoch sehr gering ausfallen. Generell fallen beim Lotto die üblichen Kosten für den Spielschein und auch die Bearbeitungsgebühren an. Grundsätzlich kann man bereits bei den Bearbeitungsgebühren Geld einsparen. In manchen Bundesländern liegen die Gebühren bei knapp 0,25 Cent. Andere wiederum verlangen bereits einen Euro, was sich auf Dauer summiert. Die Lotto Annahmestellen in den Bundesländern verlangen keine Bearbeitungsgebühren, sodass diese Gruppe rausfällt. Viele Spieler haben jedoch keine Lust, zweimal die Woche in die Annahmestellen zu laufen oder zu fahren. Die Online Lotto Angebote sind einfach mehr als bequem und demnach deutlich leichter. Demnach sollte man genau schauen, wo man im Internet Lotto spielen möchte. Prüfen Sie auf jeden Fall große Portale wie: https://www.lottospielen24.org/gratis-lotto-spielen/.

Die seriösen Anbieter aus dem Internet

Wer daher günstig Lotto spielen möchte oder sogar die ein oder anderen kostenlosen Angebote nutzen will kann unter anderem bei dem Anbieter Lottoland.com schauen. Bei diesem Lotto Anbieter zahlt man nur die Gebühr für den Spielschein. Das bedeutet, dass die Bearbeitungsgebühren, die bei anderen Anbietern anfallen dort nicht relevant sind. Gespielt werden kann bei Lottoland das Lotto 6aus49 bis hin zum Powerball. Die verschiedenen Lotterien werden auf der Webseite vorgestellt. Komplett kostenlos ist das Angebot dort allerdings nicht.

Komplett kostenlos zu spielen ist daher kaum möglich. Natürlich locken einzelne Anbieter, wie Tipp24 damit den ersten Schein kostenlos oder für nur 1 Euro abgeben zu dürfen. Wer sich dann bei den Anbietern registrieren möchte, muss ebenso keine weiteren Kosten erwarten. Meistens kann man als Spieler jedoch davon ausgehen, dass die Gewinnsummen bei den kostenlosen Angeboten eher gering sind. Schließlich muss man bedenken, dass an diesen kostenlosen und günstigen Aktionen sehr viele Spieler teilnehmen, die alle etwas vom Kuchen haben wollen. Dementsprechend handelt es sich schon nicht mehr direkt um Lotterien, sondern eher um Gewinnspiele, an denen man dementsprechend teilnehmen wird.

Es besteht jedoch noch die Möglichkeit, an den sogenannten Sonderaktionen der Lotto Anbieter teilzunehmen. Diese sind oftmals für Neukunden möglich, sodass man dann an besonders hohen Jackpots oder anderen Aktionen teilnehmen kann. Die kostenlosen Tippscheine ermöglichen natürlich Gewinne. Jedoch muss man sich im Vorfeld bei dem jeweiligen Anbieter registrieren. Es lohnt sich immer wieder, die Augen offen zu halten und sich die verschiedenen Aktionen der Lotto Anbieter anzuschauen. Hin und wieder kann man immer ein gutes Angebot erzielen und schauen, wie man trotz Lottoscheine sparen kann. Wer wünscht sich heute nicht einen Lottogewinn. Einfacher ist es für jeden Spieler, die Scheine direkt im Internet zu spielen. Auch dort werden die unterschiedlichsten Lotterien angeboten.

Welche Lotterien kann man im Internet spielen?

Auf der Jagd nach einem großen Jackpot begegnen einem im Internet verschiedene Lotterien, die man bequem von zu Hause aus spielen kann. Bei den ein oder anderen Anbietern sind demnach kostenlose Spielscheine möglich, bei denen ebenfalls gute Gewinnchancen möglich sind. Einer der klassischen Varianten ist das Lotto 6aus49. Dieses kennt man schließlich aus den Annahmestellen und kann bequem auf den Online Plattformen gespielt werden. Derzeit bietet Tipp24 die Scheine für 1 Euro an, sodass man dieses Willkommensangebot jederzeit annehmen kann. Selbst bei Lottoland kann man dahingehend die ein oder andere Aktion mitnehmen.

Ebenso interessant für die Lotto 6aus49 Spieler ist der Eurojackpot. Dieser ist zwar erst seit dem Jahr 2012 auf dem Markt, sorgt jedoch ebenfalls für erheblich hohe Gewinnchancen. Der Mindestjackpot bei dieser Lotterie liegt bei 10 Millionen Euro. Es nehmen bislang 16 Länder an dieser Aktion teil, sodass der Jackpot schnell auf 90 Millionen Euro wachsen kann. Gespielt wird bei dieser Lotterievariante 5aus50 oder auch 2aus10. Die Spielzahlen und sogar die Zusatzzahlen kann man als Spieler frei auswählen. Der Tippschein kostet lediglich zwei Euro, was deutlich günstiger ist, als die anderen Lotto Tippscheine. Aufgrund dessen gibt es auch hin und wieder Anbieter, bei denen man den Eurojackpot kostenlos mitnehmen kann.

Ebenso interessant ist die Glücksspirale. Diese gibt es bereits seit dem Jahr 1969 und ist für viele Spieler bis heute noch sehr interessant. Gerade einmal 5 Euro zahlt man hier pro Los und Ziehung. Die Gewinnchancen sind ebenfalls sehr interessant und selbst die Gewinne können sich mehr als sehen lassen. Eine lebenslange Rente von 7500 Euro monatlich ist bei dieser Lotterie möglich. Die Wahrscheinlichkeit auf einen Gewinn liegt dort bei 1 zu 5 Millionen. Wer sich bei Lottoland und Co angemeldet hat wird auch die Glücksspirale das ein oder andere Mal spielen dürfen. Meistens werden dort Kennenlernaktionen angeboten, über die alle Spieler informiert werden. Solche Aktionen sollte man daher immer mitnehmen, wenn man kostenlos Lotto spielen möchte.

Beam Breakers (PC) und GamePlay

New York, im Jahre 2374. Ähnlich wie im Film Das fünfte Element fliegen die Autos in mehreren Ebenen übereinander durch die Straßen New Yorks. Links und rechts ragen riesige Wolkenkratzer empor und Tausende Pendler erzeugen ein riesiges Verkehrsaufkommen und verstopfen die Straßen. Innerhalb dieses Berufsverkehrs treffen sich fünf rivalisierende Gangs zu illegalen Rennen auf den Straßen New Yorks und riskieren dabei ihr Leben. Die Polizei ist machtlos und immer wieder kommt es zu schweren Unfällen. Trotz alledem setzen Sie sich in Beam Breakers hinters Steuer und lehren der Konkurrenz das Fürchten. Wir haben uns eine aktuelle Version des kommenden Rennspiels gesichert und mal genauer unter die Lupe genommen. Was von Beam Breakers zu erwarten ist und ob man den Erscheinungstermin im Auge behalten sollte, erfahren Sie in unserer Preview.

beam-bAls wir das Spiel nach der Installation das erste Mal gestartet und uns das nette Intro angesehen haben, finden wir uns im Hauptmenu wieder. Dort gibt es eine größere Auswahl verschiedener Spielmodi. So kann man sich im Tutorial erst mal mit der etwas gewöhnungsbedürftigen Steuerung vertraut machen, gleich die erste Mission spielen oder eine Meisterschaft beginnen. Grundsätzlich fährt man meistens eine der vorgegebenen Strecke ab. Damit man die in der 3D-Stadt auch gut finden kann, muss man in kurzen Abständen sogenannte Checkpoints durchfahren. Falls man einen solchen einmal vergessen sollte, muss man zurückfahren. Zwischen den Checkpoints gilt es dann die schnellste Route zu finden. Dabei kann man nicht nur nach rechts und links lenken, sondern auch nach unten und oben, da ja in vielen verschiedenen Ebenen gefahren werden kann und es eigentlich gar keine richtigen Straßen gibt.

Wie im richtigen Leben auch, muss man sich die Straßen in der Großstadt New York mit anderen Autofahrern teilen. In den verschiedenen Ebenen trifft man auf viel Gegenverkehr, der sich aber im Gegensatz immer brav an die Straßenverkehrsordnung hält. Nur Drauflosfahren ist nicht zu empfehlen, man muss auch auf den Gegenverkehr achten, nach rechts, links, oben und unten ausweichen, um einen Unfall zu vermeiden.

Schade ist, dass die Entwickler keinerlei Tuningmöglichkeiten ins Spiel integriert haben. Nur wenn man genügend Energie hat, darf man auf die Turbotaste drücken und kurze Zeit schneller fahren…

Der Spieler beginnt seine Karriere als Taxifahrer und stößt schon bald aufBeam-PC die erste Gang. Dort gilt es sich in den ersten Aufträgen zu bewähren, damit man später an den Herausforderungs-Rennen gegen Mitglieder rivalisierender Gangs teilnehmen darf. Die Kampagne bietet dem Spieler über 30 Missionen. Als Belohnung für einen Sieg gibt es das Auto des Verlierers, sowie die Kontrolle über den gefahrenen Abschnitt.

Das langfristige Spielziel ist es, die Kontrolle über alle Straßen Manhattans zu gewinnen. Der Spieler darf wählen, welche der bereits freigespielten Abschnitte er fahren möchte. Aber er sollte sich vorher genau überlegen, welche Gegner er mit seinen Autos bereits besiegen kann.

Im schwierigsten Rennmodus muss der Spieler Checkpoints hintereinander abfahren, die den Fahrer mitten durch das größte Verkehrschaos und die engsten Stellen der Strecken zwingen. Perfekte Fahrzeugbeherrschung, das richtige Timing und natürlich ein guter Blick für Lücken im Verkehr sind der Schlüssel zum Erfolg.

Die Rennen finden in verschiedenen Teilen von Manhattan statt. Mit dabei sind: Little Italy, Chinatown, East Village, Harlem und Downtown. Die Autos sind bekannte Modelle aus den unterschiedlichsten Ländern und der unterschiedlichsten Baujahre, die alle flugfähig umgebaut sind. Insgesamt gibt es 30 Modelle aus fünf verschiedenen Fahrzeugklassen.

Clash of Clans Hack, Features und Juwelen die Sie Hinzufügen Können

Wenn Sie auf der Suche nach freien Juwelen, Elixier oder Gold sind – können Sie den neuesten Clash of Clans hack nutzen. Wenn Sie nicht wissen, dieser COC Hack kann Ihnen unbegrenzte Ressourcen zu Ihrem Profil hinzufügen und kann perfekt auf jedes Gerät funktionieren, egal ob es sich um Android oder iOS sein.

Alle Speiler in der Welt wissen, wie beliebt Clash of Clans ist. Es ist im Grunde ein Spiel, das die Welt  sehr schnell erobert hat. Entwickelt und offiziell auf den Markt im August 2012 präsentiert, ist Clash of Clans das ultimative Spiel, wo Sie Ihren eigenen Clan, Dorf erstellen können und viele Ressourcen bekommen.

Clash Of Clans Hack Android: Der perfekte Weg, um kostenlose Juwelen zu kriegen

Sind Sie Inhaber eines Android-Geräts auf der Suche nach einem funktionierenden hack software?

Ihre Sorgen sind einfach zu Ende. Dieser Clash of Clans Hack Android wird Ihren Clan verbessern, ein größeres Dorf bauen und dominieren Sie Ihre Konkurrenz im Spiel. Das alles ohne Viren oder Risiken – und mit nichts als freien Juwelen, Elixieren und Gold.

Entwickelt, so dass es alle Android-Geräte unterstützen kann, der COC hack Android funktioniert perfekt, ist schnell und ziemlich einfach zu aktivieren. Es ist ein 3-Schritt-Prozess, einschließlich  Ihren Benutzernamen, indem alle Mengen von Juwelen, Gold und Elixier Sie brauchen und klicken Sie auf die Schaltfläche Aktivieren.

coc juwelen hack

Eine erstaunliche Weise – Spielst Clash of Clans im 2017

Wenn Sie ein iOS-Gerät besitzen, auf der anderen Seite, ist der Prozess der Aktivierung der hack völlig gleich. Ihnen kannsich die Gaming-Erfahrung lohnen durch der Installation Clash of Clans Hack deutsch und gewinnen Sie unzählige Juwelen und sogar versteckte Features, die Sie nie gedacht haben, sind real.

Dieser Hack funktioniert auf jedem iOS-Modell, einschließlich iPhones und iPads, und benutzt ein spezielles Hacksystem, das von dem leistungsstärksten Server nicht erkannt werden kann – nur weil es vollständig automatisiert ist und von erfahrenen Entwicklern erfunden wurde (die auch Fans des Spiels sind) und es  ist 100% für jeden Spieler!

Starten Sie neue Ressourcen zu entschlüsseln

Noch besser ist der Clash of Clans Juwelen Hack der jeden Tag aktualisiert wird und von Tausenden von Menschen täglich heruntergeladen wird. Sowohl iOS als auch Android-Spieler können jetzt glücklich sein, wegen dem  und starten Sie Level-up ihr Gameplay, erreichen neue Levels und dominiere mit neue Highscores.

Es gibt keinen Grund, warum Sie nicht die offizielle Clash of Clans Hack online sofort benutzen sollen, nicht wahr? Und während Sie denken, geben wir Ihnen einen Tipp, wo Sie auf der Suche nach Hack gehen sollen. Offizielle Website für 2017 ist www.reprobates-game.de.

Genießen Sie es!

 

Soundblaster Arena USB Headset Test

soundblaster-usbEinige werden sich noch erinnern dass wir erst vor kurzem das Creative FATAL1TY Pro Series MKII Gaming Headset im Test hatten. An diesem hat uns eines gestört, denn um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können benötigten man eine Soundkarte mit einem X-Fi Chip. Um dem entgegen zu wirken hat Creative das Sound Blaster Arena Surround USB Gaming im Produktsortiment. Wie der Name schon sagt hat wird es über USB angeschlossen und daher als eigene Soundkarte erkannt. Was das Headset anders macht und ob es aus der schieren Masse an Gaming-Headsets heraussticht haben wir für euch überprüft.

Da es sich im Endeffekt um dasselbe Headset handelt ist designtechnisch nicht viel verändert worden. Die Kabelfernbedienung hat eine andere Taste für die Lautstärke und eine rot leuchtende LED. Außerdem sind die Seiten der Ohrmuscheln anders gestaltet. Die größte Änderung ist jedoch die Farbe denn das Arena Surround kommt im stilvollen Weiß daher.

Der Sound ist dahingehend verbessert worden, da das USB Headset die X-FI-Funktionen besitzt, die so nur mit einer entsprechenden Soundkarte verwendbar sind. Darunter fällt zum Beispiel die Crystalizer-FX Funktion, die durch ein zweites eingebautes Mikrofon Umgebungsgeräusche unterdrückt. Durch die X-Fi-Technologie hat man perfekten Raumklang und kann seine Gegner sehr gut orten.

Im Treiber lassen sich Lautstärke, Bass und Equalizer einstellen, außerdem stehen verschiedenen EAX-Effekte wie z.B. Amphitheater, Jazzclub oder Konzertsaal einstellen. Daneben kann man die Funktionen X-Fi CMSS-3D – virtueller Surround-Sound- und X-Fi Crystalizer aktivieren. Als nettes Gimmick steht noch eine VoiceFX Funktion wie man sie vom Logitech G35 kennt zur Verfügung. Dadurch lässt sich die Stimme in einen Ork, Dämon, Großmutter und viele weitere verzerren.

Technische Daten

Kopfhörer:

  • Treiber: 40-mm-Neodym-Magnet
  • Frequenzumfang: 20 Hz – 20 kHz
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Empfindlichkeit (bei 1 kHz): 105 dB/mW

Mikrofon:

  • Mikrofontyp: Kondensatormikrofon mit Geräuschunterdrückung
  • Frequenzumfang: 80 Hz – 16 kHz
  • Impedanz: < 2,2 kOhm

Schnittstelle:

  • USB Typ A
  • Kabellänge: 2,5 m sauerstofffreies Kupferkabel

Sowohl in Spielen als auch bei Musik und Film macht das Arena Surround eine gute Figur. Hier ist vor allem der kräftige Bass anzumerken. Zwar gehen die Höhen und die Mitten dadurch teilweise leicht unter, aber das fällt aber nicht negativ ins Gewicht.

Features

  • X-Fi-Technologie für EAX-Klangeffekte und präzise Raumklangwiedergabe. Sie hören jeden Gegner, bevor er Sie erwischen kann!
  • Mit der Silencer-Funktion lassen sich Geräusche beim Spielen in lauter Umgebung intelligent unterdrücken.
  • Verfremden Sie Ihre Stimme mit der VoiceFX-Funktion – ein Superspaß, der den Gegner mächtig verwirrt.
  • USB-Anschluss gibt Flexibilität und optimale Ergebnisse auf jedem System.
  • Creative ALchemy für präzisen Raumklang unter Windows Vista
  • Hoher Tragekomfort. Gepolsterte Ohrhörer und das leichte, flexible Kopfband sitzen auch bei langen Spielesessions leicht und bequem.
  • Deutliche, präzise Sprachübertragung durch abnehmbares Mikrofon mit Geräuschunterdrückung. Sie werden immer perfekt verstanden!